Werbung

Typhoon H Plus ist ab sofort im Handel erhältlich

Kaltenkirchen, 12. Juni 2018 – Yuneec International, ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von zivilen Drohnen, gibt bekannt, dass der prämierte Hexacopter Typhoon H Plus ab sofort weltweit im Handel erhältlich ist. Die leistungsstarke Drohne mit 1-Zoll-4KKamera wurde für hochwertige Foto- und Videoaufnahmen entwickelt und ist optimal an die Bedürfnisse der Kreativszene angepasst.



Für die professionelle Bildqualität sorgt die hochauflösende C23-1-Zoll-Kamera, die in der Lage ist, Videos in 4K bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde sowie brillante und detailreiche Fotos mit bis zu 20 MP aufzunehmen. Das neueste Modell der Typhoon H-Serie ist zusätzlich mit einer größeren Blende und einem erweitertem ISO-Bereich ausgestattet und bietet damit eine optimierte Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen. Außerdem sorgt ein sich endlos um 360-Grad rotierbares 3-Achs-Gimbal in Kombination mit dem einziehbaren Landegestell für eine unterbrechungsfreie 360-GradKameraansicht.



„Der Typhoon H Plus wurde entwickelt, um die kreativen Möglichkeiten zu erweitern. Zusätzlich unterstreichen die Optimierungen unser Engagement für die Entwicklung branchenführender Technologien“, sagt Michael Jiang, CEO von Yuneec International. „Jeder Drohnenpilot hat im Flugalltag schon unterschiedlichste Flugbedingungen und anspruchsvolle Aufnahmesituationen erlebt. Der spezielle Aufbau des Hexcaopters bietet Piloten eine unübertroffene Stabilität und Redundanz und ermöglicht es ihnen so, die gewünschten Aufnahmen mit dem verbesserten 1-Zoll-Sensor problemlos zu verwirklichen.“
Der optimierte Aufbau des Copters macht den Typhoon H Plus zu einem der leisesten und effizientesten Hexacopter seiner Klasse. Dank der sechs Rotoren kann der Typhoon H Plus auch bei Wind und in schwierigen Umgebungen stabil geflogen werden und ist, wie jedes Typhoon H-Modell, im Ernstfall auch mit nur fünf Rotoren noch sicher flug- und landefähig. Darüber hinaus ist er um 40 Prozent leiser als frühere Modelle.



Die Software des Typhoon H Plus basiert auf dem bekannten PX4 Code. Sie lässt den Copter nicht nur vielfältige und intelligente Flugmodi fliegen (Orbit, POI, Journey, Curve Cable Cam, Follow Me, Return Home), sondern sorgt dank Geofencing-Funktion und integrierten No Fly Zones auch für eine erhöhte Flugsicherheit. Wie jedes Typhoon H-Modell ist auch der Typhoon H Plus auf Wunsch mit oder ohne Intel®RealSense Technologie erhältlich.
Dank 3D- und tiefenmessender Technik erkennt das RealSense-System Gegenstände, Bewegungen und Entfernungen, sodass die Drohne selbständig agieren und mühelos Objekten in ihrer Umgebung ausweichen kann. Hindernisse werden dabei inklusive sicherer Flugroute für das nächste Mal gespeichert.
Gesteuert wird der Typhoon H Plus mit der ST16S-Controller auf Android-Basis, der ein helleres, verbessertes 7-Zoll großes Display und einen HD 720p-Video-Downlink für einen EchtzeitVideoempfang bietet.



Der Typhoon H Plus ist zu einem UVP von 1.699€ erhältlich. Der Typhoon H Plus mit Intel RealSense wird für 1.899€ verkauft und ist ab Juli erhältlich.
Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.yuneec.com.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN – TYPHOON H PLUS
Drohne GEWICHT 1645 g (ohne Kamera) / 1995 g (mit C23) DIAGONALE LÄNGE 520 mm FLUGZEIT Bis zu 28 min MAX. AUFSTIEGSGESCHWINDIGKEIT 4 m/s MAX. SINKGESCHWINDIGKEIT 2,5 m/s MAX. FLUGGESCHWINDIGKEIT 13,5 m/s MOTOREN 730kV AKKU 4S 5250mAh LiPo LADEGERÄT SC4000-4H BETRIEBSTEMPERATUR 0°C – 40°C

Kamera DIMENSIONEN 115 x 80 x 130 mm GEWICHT 350 g SENSOR 1″ CMOS EFFECTIVE PIXEL 20 MP VIDEO AUFLÖSUNG max 4K/60FPS SICHTFELD 91° ISO 100 – 6400 VERSCHLUSSZEIT 4–1/8000s WEISSABGLEICH Lock, Sunny, Cloudy, Automatic, Fluorescent, Incandescent, Sunset WINKELSCHWINGUNGSBEREICH ±0,02° FOTOFORMAT JPG, JPEG+DNG VIDEOFORMAT MP4 BETRIEBSTEMPERATUR – 10°C – 40°C STEUERBEREICH Tilt: 15° bis 90° / Pan 360°

Fernsteuerung BETRIEBSSYSTEM Android™ ANZAHL DER KANÄLE 16 REICHWEITE STEUERSIGNAL 1,6 km (optimale Bedingungen) FREQUENZBAND 2,4 GHz VIDEO LINK FREQUENZBAND 5,8 GHz VIDEO LINK AUFLÖSUNG 720p LCD-BILDSCHIRM 7″ TELEMETRIEDATEN AUF DISPLAY (OSD) Ja WECHSELBARER AKKU 3,6V 8700mAh 31,32Wh Li-ion BETRIEBSTEMPERATUR 0°C – 40°C ANSCHLÜSSE HDMI, USB

Hinderniserkennung SENSOR Ultrasonic Sensor FLUGGESCHWINDIGKEIT 4 m/s BETRIEBSUMGEBUNG Höhe >1,5 m / Abstand zu Hindernissen < 5 m

Über Yuneec International Co. Ltd. Yuneec ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Elektro-Luftfahrt und wurde 1999 gegründet. Die Leidenschaft für Innovationen ist tief im Unternehmen verwurzelt und spiegelt sich in hunderten von Patenten wider. Zu den Kerntechnologien von Yuneec zählen bemannte Luftfahrzeuge, funkferngesteuerte Flugmodelle sowie Drohnen für den kommerziellen und privaten Bereich. Yuneec hat Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und fertigt für einen breiten Kundenstamm über eine Million Produkte im Jahr. Von der Typhoon-Serie für den Enthusiasten über die Breeze-Serie für den Konsumenten bis hin zur H520-Plattform für kommerzielle Anwendungen: Yuneec arbeitet beständig weiter an Innovationen, um die Luftbildfotografie und Datenerhebung jedem Piloten, unabhängig von seiner Flugerfahrung, zu ermöglichen.

Quelle und weitere Informationen finden Sie unter www.yuneec.com.

Weitere Links

Drohnendesign der Zukunft: Designworks entwickelt für Yuneec Konzeptstudie

#mikanews